Einsiedler Bsetzistein

Aus roher Einsiedler Heumilch entsteht unser Einsiedler Bsetzistein. Während 9 Monaten im Käsekeller erhält er seine optimal Reife. Er zeichnet einen Mürben Teig und ein kräftiges Aroma aus. Ein richtiger harter Brocken halt mit 45% FIT.

Genau wie die unzähligen und einzigartigen Steine auf dem Einsiedler Klosterplatz, welche mit viel Fleiss und Handarbeit verlegt wurden, erhält auch unser Bsetzistein bei der Herstellung und Pflege viel Liebe und Zuwendung.