Einsiedler Bergmutschli

Das Einsiedler Bergmutschli ist eines der ersten Produkte, welches die Milchmanufaktur entwickelt und produziert hat. Das milde Bergmutschli wird aus Einsiedler Heumilch von unseren "Chäsern" hergestellt und gepflegt. Nach einer Reifezeit von ca. vier Wochen ist unser Bergmutschli schon genussreif und findet den Weg in den Verkauf, wo es dann auf den Tisch gelangt.

Ein mildes Mutschli, ein Halbhartkäse welcher aus thermisierter Milch produziert wird und ein F.i.T. 45% aufweist. Das Bergmutschli ist ein gutes Frühstück oder Zvieri-Chäsli, welches aber auch bestens zu einem Glas Wein genossen werden kann.

Bei unserer Führung "Selber Käsen" stellen Sie zusammen mit unserem "Alphütten Chäser" ein Bergmutschli her. Welchen Sie Ihnen nach einem Monat Reifezeit Zuhause geniessen können. Dabei sehen Sie ob Ihr Mutschli ebenfalls so gut gelungen ist wie dieses der Käser. "Ä rächt ä Guätä"

Hier Mehr Infos zu unseren Führungen.