Berg-Mozzarella

Die Idee eines einheimischen Frischkäses aus Bergmilch war schon lange in den Köpfen der Einsiedler Bauern. Nach über zwei Jahren tüfteln und probieren verliess im Sommer 2013 der erste einheimische Bergmozzarella die Milchmanufaktur. Sowohl die Rezeptur wie auch das langsame und schonende Herstellungsverfahren versprechen eine Harmonie von Geschmack und Cremigkeit.